ÜBER MICH

Julia Bofinger - Mama aus Leidenschaft

Der Name JuLa Kidz setzt sich aus den Namen meiner Kinder Julius und Laura zusammen. Gemeinsam entdecken wir täglich die Welt.

Wenn Ihr mehr über mich erfahren möchtet, dann nehme ich Euch in meinem Blog mit auf unsere Entdeckungsreise.

 

Kinder sind von Natur aus kreativ, wir müssen ihnen nur die Räumlichkeiten bieten, sich auszuprobieren.

 
 
  • JuLa Kidz

DIY - Dosen-Hotel für Bienen

Wir bauen ein Insektenhotel aus Dosen: Wildbienen und andere Insekten freuen sich über einen passenden Ort zum Nisten und wir über eine weitere DIY -Idee.



Benötigt werden:


  • leere Konservendose

  • gelber und schwarzer Lack

  • Klebeband

  • 2 Drahtstücke, ca. 20 cm (alternativ: Lederband)

  • 4 Knöpfe

  • 2 Kronkorken

  • Hammer, Nagel

  • Schere

  • Heißklebepistole

  • Füllmaterial: Bambusstangen, weitere kleine Äste, Bast und Stroh








So geht’s:

1. Mit Hammer und Nagel in die Dose Löcher für die Beine stanzen.

2. Nun wird die Dose gelb lackiert. Nachdem der Lack getrocknet ist, sind nun die Streifen dran. Hierzu entweder schwarzes Klebeband nutzen oder mit schwarzer Farbe Streifen malen.

3. Beine: Zwei Drahtstücke durch die Lochpaare ziehen und am unteren Ende die Knöpf befestigen, die die Füßchen darstellen.

4. Nun sind die Augen dran. Dafür einfach die Kronkorken mit der weißen Seite nach außen auf die Vorderseite der Dose befestigen. Mit einem schwarzen Filzstift die Pupillen aufmalen


Nun geht es an die Füllung:

5. Bambusstangen abmessen. Die Bambusstangen sollten auf jeden Fall in die Dosen passen und können gerne auch etwas überstehen.

6. Nun das restliche Füllmaterial in die Dose einfüllen.

7. Geschütztes Plätzchen im Garten suchen und sich freuen. Nun können die ersten kleinen Bewohner in ihr neues Heim einziehen.



Viel Freude beim Basteln.

#diy #upcycling #bienenhotel

0 Ansichten

©2018 by JuLa Kidz.